Einsatztagebuch

zur Übersicht

Einsatz Übung (Sa 25.11.2017)
01/2017: Fund einer Übungsgranate

Einsatzart:Übung
Einsatztyp:Sonstiges
Einsatztag:25.11.2017 - 25.11.2017
Alarmierung:Alarmierung durch Sonstige
am 25.11.2017 .
Einsatzkräfte eingetroffen um 15:30 Uhr
Einsatzende:25.11.2017 um 20:15 Uhr
Einsatzort:Walldürn
Einsatzauftrag:
Einsatzgrund:Bei einer Tauchübung der Einsatztaucher wurde eine Übungsgranate im Uferbereich gefunden
Eingesetzte Kräfte
  • 1 Taucheinsatzführer
  • 3 Einsatztaucher
  • 1 Signalmann
0/1/4/5
Eingesetzte Einsatzmittel - Geräteanhänger Tauchen () - -
- Mannschaftstransportwagen (MTW) - Pelikan Mosbach 1/91/2 - MOS-BS 897

Kurzbericht:

Unsere Einsatztaucher suchten mit Hilfe der Suchstange den Anglersee in Walldürn nach einer versenkten Übungspuppe ab. Nach dem Fund der Mörsergrante im Uferbereich wurde die Tauchübung abgebrochen und die Polizei informiert. Via Bild wurde die gefundene Granate von dem Kampfmittelbeseitigungsdienst (KMBD), aus Stuttgart, mit der hoher wahrscheinlichkeit als Übungsgranate kategorisiert. Nach eintreffen des KMBD wurde die Übungsgranate diesem zur Mitnahme und späteren Vernichtung übergeben.

Bilder:

Übungs M...Größenve...Feuerwerke...